Durchgangsbahnhof

Durchgangsbahnhof – es geht voran

Der Bundesrat will die Projektierung des Durchgangsbahnhofs im kommenden Bahnausbauschritt auslösen und auch finanzieren. Damit ist eine wesentliche Forderung des Kantons Luzern erfüllt. Mehr dazu im Interview von Radio SRF mit Regierungsrat Robert Küng und Ständerat Konrad Graber.

a
Passagiere Bahnhof Luzern

Durchgangsbahnhof soll projektiert werden

Gute Nachrichten aus Bern: Der Durchgangsbahnhof soll im kommenden Bahnausbauschritt projektiert werden. Bundesrätin Doris Leuthard erläutert an der Medienkonferenz zur Vernehmlassungseröffnung das konkrete Vorgehen. a

Durchgangsbahnhof zentral für Nord-Süd-Achse

An der Jahresversammlung des Gotthard-Komitees 2017 beleuchtete Bahnexperte Werner Stohler die zentrale Funktion des Durchgangsbahnhofs im internationalen und nationalen Schienenverkehr. In seinen Ausführungen zeigte er insbesondere auf, wie der Durchgangsbahnhof die Mobilität auf der Nord-Süd- und West-Süd-Achse verbessert.

a
Durchgangsbahnhof – Seitenansicht

Kein optimiertes Fernverkehrsangebot auf Kosten des Regionalverkehrs!

Der Kanton Luzern hält am Durchgangsbahnhof fest und lehnt den «Input SBB» entschieden ab. Das Konzept ist allein auf eine Optimierung des Fernverkehrsangebots ausgerichtet, beinhaltet dabei aber viele Unsicherheiten und enthält zudem massive Nachteile für den Regionalverkehr. a
Durchgangsbahnhof Argumentarium

Mit Zug in die Zukunft – dank dem Durchgangsbahnhof

Erfahren Sie im Argumentarium zum Durchgangsbahnhof den nationalen und regionalen Nutzen des Projekts.

a